Auxilium gewinnt in der Kategorie "Strategische Partnerschaften"

Das "ECVET goes Business“-Projekt wurde im Rahmen des Erasmus+ Award 2018 Bildung als Gewinnerprojekt in der Kategorie Strategische Partnerschaften ausgezeichnet!

  

Die besten Erfolgsgeschichten und Projekte wurden am 4. Dezember 2018 von Martin Netzer (BMBWF), Jörg Wojahn (Europäische Kommission) und Ernst Gesslbauer (OeAD-GmbH) im Studio 44, Wien, geehrt.

 

Wir freuen uns und danken unseren Partnern, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre. Herzlichen Dank für die ausgezeichnete Zusammenarbeit an den ÖGB Steiermark (AT), die Fachhochschule des Mittelstands (DE), Meath Partnership (IE), Industrie- und Wirtschaftskammer Slowenien (SI), A.RE.S. (IT), und TREBAG (HU).

 

Ein besonderer Dank gilt auch der Nationalagentur Erasmus+ Bildung für die Unterstützung während der Projektumsetzung, die Organisation der Oskar-verdächtigen Award-Verleihung und ganz besonders für die Nominierung als Gewinnerprojekt.
Ein herzlicher Dank geht ebenso an Mag. Martin Prinz, den Bereichsleiter Erasmus+ Berufsbildung, der sich auch für ein Gewinnerfoto mit uns zur Verfügung gestellt hat.

Vielen Dank für diese Ehre - wir werden die gute Arbeit fortführen!

 

 

Credit for photos goes to:
Österreischischer Austauschdienst/
<wbr>APA-Fotoservice/Schedl
Fotograf/in: Ludwig Schedl
www.apa-fotoservice.at/<wbr>galerie/16348

 

Auch in der Kleinen Zeitung (07.12.2018) sind wir auf Seite 26 gemeinsam mit allen anderen Gewinnern und Gewinnerinnen der Steiermark vertreten! Wir freuen uns!